über uns

TES Training wurde 1998 von erfahrenen Fremdsprachen- und Business-Trainern mit dem Ziel gegründet, den Fremdsprachenerwerb mit professionellem Business-Training und interkulturellen Inhalten zu kombinieren. Diesem Ansatz liegt die Erkenntnis zugrunde, dass Sprache, Kommunikation und interkulturelle Kompetenz drei von einander nicht trennbare Elemente der Handlungskompetenz im internationalen Geschäftsleben sind.

unser Ziel ist es, unseren Kunden wirklich benötigte Kommunikationswerkzeuge in einem relevanten Kontext zu vermitteln. Vor diesem Hintergrund entwickeln wir unsere Trainingsformen und –module ebenso wie unsere anderen Dienstleistungsangebote ständig weiter, denn auch das Arbeitsumfeld unserer Kunden unterliegt einem steten Wandel.

Beschränkte sich unser Portololio anfangs auf Fremdsprachen- und Business Skills Training, so haben wir unser Leistungsspektrum als Reaktion auf die Wünsche und Anforderungen unserer Kunden ausgebaut. Heute bieten wir über die vorgenannten Trainingsformen hinaus auch Beratung im Bereich der Geschäftskommunikation, Kommunikationsseminare und Interkulturelles Training an. Übersetzungsdienstleistungen runden unser Angebot ab.

Unsere hellen und modernen Räumlichkeiten liegen zentral in Köln und sind gut mit dem Auto und öffentlichen Verkehrsmitteln zu erreichen. Aber die meisten Trainings führen wir „In-House“ bei unseren Kunden durch, um den Teilnehmern die Anfahrt und somit auch viel Zeit zu sparen.

Seit 2001 ist TES Training Mitglied in der Qualitätsgemeinschaft berufliche Weiterbildung Region Köln, zertifiziert durch CERTQUA-Audit am 10.12.2005.

Trainer & Methoden

Unsere Trainer und Referenten sind didaktisch geschulte und qualifizierte Muttersprachler, die über viel Erfahrung im Wirtschaftsleben verfügen. Abgestimmt auf die Zielsetzung, die Form und den Inhalt einer Maßnahme setzen wir einen entsprechenden Methoden- und Medienmix ein.

Analyse, Transparenz & Evaluation

Der Erfolg einer Maßnahme begründet sich nicht nur in der Qualität des Trainings. Mindestens genauso wichtig sind eine gute und partnerschaftliche Zusammenarbeit aller Beteiligten bereits im Vorfeld, eine transparente Vorgehensweise, eine klar definierte Zielsetzungen und deren Überprüfbarkeit.

copyright (c) 2009 TES Training